Login Form

   

 Starter KG Obedience Meisterschaft

Am 13.04.14 fand bei traumhaftem Wetter die Obedience Kreismeisterschaft beim VdH Rohrhof statt.

Morgens fand für die 21 gemeldeten Teams die Auslosung der Startreihenfolge statt.


Pünktlich um 9.20 Uhr gingen die ersten beiden Beginner-Teams an den Start. Aras mit Hundeführerin Dorothea Höfler vom VdH Rohrhof hatte klar die Nase vorne. Das Team wurde mit der Wertnote „vorzüglich“ Kreismeister vor Claudia Uhr mit Ihrer Lucky vom VdH Ladenburg. Diese beiden erreichten den Vizetitel mit der Wertnote „gut“. 

Als nächstes kam die Klasse I. Hier sahen die Zuschauern ein großes Starterfeld. Gleich 11 Teams stellten sich den Wertungen von Leistungsrichterin Kerstin Hagenbuch.  Hier wurde 4 mal die Wertnote „vorzüglich“ vergeben, 3 mal die Wertnote „sehr gut“ und 4 mal die Wertnote „gut“. 
Am Ende dieser spannenden Klasse konnte sich Sarah Zirnstein mit Ihrem „Mexx“ Chasing Rainbows of Smarty Pants vom VdH Rohrhof den Kreismeistertitel sichern. 

In der Klasse II waren 4 Teams vertreten. Leider konnten 2 Teams die Prüfung nicht bestehen. Sowohl der Kreismeister und der Vizemeister hatten am Ende der Vorführung die Wertnote „gut“. Eine Pfote voraus war Neele Merkel mit Ihrem Otello von HSV Edingen und sichert sich somit den Titel vor Andras Jurcicek mit Ihrer Moja Druschina Catinka vom VfH Ilvesheim.

Ebenfalls gingen 4 Teams in der Klasse III an den Start. Hier konnte am Ende des Prüfungstages 1 Team die angeforderten Leistungen leider nicht erfüllen. Alle anderen Teams erreichten das Werturteil „gut“.  Alexandra Klein mit Enzo vom Lindelbrunn setze sich gegen Ihre Mitstreiter durch und sicherte sich den Kreismeistertitel.

Sehr erfreulich war, dass 8 Vereine Ihre Teams an den Start geschickt hatten. Somit waren bis auf 2 alle Obedience betreibenden Vereine unserer Kreisgruppe vertreten. Zudem ist erfreulich, welche Rassevielfalt sich den Zuschauern bot. Sowohl Mischlinge, Labrador, Australian Shepherd, Tibet Terrier, Sheltie, Border Collie, Australian Cattle Dog,  Hovawart, Russischer Terrier, Weißer Schäferhund und Riesenschnauzer waren vertreten. Wann bekommt man schon mal eine solche Vielfalt bei einer Prüfung zu Gesicht?.

Ein herzliches Dankeschön geht an die drei Stewards Neele Merkel, Dorothea Höfler und Daniela Eder, welche mit Ihrer freundlichen Art die Teams durch die Parcours führten. Ebenso danken wir der Richterin Kerstin Hagenbuch, die bei jeder Besprechung hilfreiche Tipps für die Hundeführer parat hatte, sowie dem austragenden Verein für die leckere Verpflegung der Starter und Zuschauer.

Hier geht es zur Ergebnisliste

Obedience Kreismeister 2014

Dorothea Höfler mit Baroness Bliss vom Kings Silbertal, Neele Merkel mit Othello, Sarah Zirnstein mit Chasing Rainbow of Smarty Pants, Leistungsrichterin Kerstin Hagenbuch und Alexandra Klein mit Enzo vom Lindelbrunn.