Login Form

   

Sieger TT KG 03 2014

Nach den Regengüssen des Vortags war am Sonntag, 25.05.2014, mit dauerhaftem Sonnenschein ideales
Wetter für unsere Kreisgruppen Team Test Meisterschaft.

 

Ein schönes Starterfeld von 19 Teams ging an den Start davon 4 Jugendliche. Die Hundesportler kamen vom HSV Edingen, VfHz&Hs Plankstadt, dem VdH Ladenburg und dem HSV Neckarzimmern.

Die fair und freundlich bewertenden Leistungsrichter Volker Marx (Unterordnung) und Jutta Rössler (Verkehrsteil) sahen gute bis vorzügliche Leistungen. Alle Teams erfüllten die Prüfungs-anforderungen.

Bei den Erwachsenen war es am Ende eine überaus knappe Entscheidung. Eine Hundeführerin schaffte die volle Punktzahl im Unterordnungsteil und konnte auf dieser Basis mit ihrer zudem souveränen Vorführung im Straßenteil den Titel des Kreismeisters erlangen. Es war dies Jolene Walters mit Ihrer Hündin ‚Changes‘ vom HSV Edingen. Auf dem zweiten Platz landete Katrin Schuster vom VdH Ladenburg mit Ihrer Cleopatra. Ihr fehlte am Ende ein halber Punkt zum Titel. Auch sie zeigt sowohl im Gehorsamsteil als auch beim neutralen Verhalten im Straßenverkehr eine super Leistung. Eine volle Punktzahl im Verkehrsteil erreichte Nick Staudenmaier vom HSV Neckarzimmern mit seinem Cocker-Mischling Donni. Die beiden hatten am Ende lediglich zwei Punkte weniger als die Siegerin und konnten den 3. Platz erringen.

Bei den Jugendlichen holte sich Lisa Held vom VdH Ladenburg mit ihrer Labrador-Hündin ‚Amica‘ den Kreismeistertitel Jugend. So ruhig und souverän wünscht man sich ein Hund/Hundeführer-Team.

Während in der Unterordnung auf dem Platz noch nicht Alles klappte, zeigten sich in den Übungen des Außenteils, wo neutrales Verhalten gegenüber einer Personengruppe, bei der Begrüßung eines Spaziergängers, bei der Begegnung mit einem Hundeführer, der mit seinem Hund spielt, gegenüber Personen, die mit einem Ball spielen, einem Fahrradfahrer, zwei Joggern und einem nach dem Weg fragenden Autofahrer gefordert war, alle Hunde mit ihren Hundeführern souverän und ließen sich durch nichts aus der Ruhe bringen. Die zufällig vorbei kommenden Passanten und Fahrradfahrer zeigten sich beeindruckt von der großen Hundehaltergruppe, die so friedlich zusammenstand und die einzelnen Übungen derart ruhig und gelassen absolvierten.

Ein herzliches Dankeschön an die beiden Leistungsrichter, unserem Gastgeber VdH Ladenburg mit seinen vielen Helfern und den teilnehmenden Hundesportlern. Diese Veranstaltung war Werbung für unsere Hundevereine und den Sport mit dem Hund.

Mannheim, 25.05.2014/hö

Ergebnisliste